52 Bücher in 2015?

Leider nicht. Ich habe mir viel mühe gegeben, bin aber nicht über fünfzig zu Ende gelesene Bücher hinaus gekommen. Und ich habe es leider nicht geschafft, „schwere Kost“ einzuarbeiten. Das Gute an der Sache ist allerdings, dass ich am Ende des Jahres einige Romane bis kurz vor Ende fertig hatte und diese dieses Jahr abgeschlossen habe. So habe ich schon jetzt nach knapp zwei Wochen meine ersten fünf Bücher zu Ende gelesen. Ich denke, dass kann sich sehen lassen.
Ich denke, dass ich die 52 Bücher dieses Jahr gut hinkriegen werde, da sich bei mir beruflich einiges ändert, aber eigentlich will ich auch noch ein paar andere Sachen ausprobieren. Zur Zeit überlege ich mal meine Bucket List öffentlich hier auf eine eigene Seite zu packen, aber andrerseits weiß ich nicht, ob ich dabei nicht zu viel privates preis gebe.